header
header_unten
 
clan_menu
clan_menu
box_unten
box_oben
sb



captchaimg

Eddiemeato: http://www.yout ube.com/watch?v =WR4Vqx4Hu1E
Agregorywhimb: Notable Tips In place of Die Hygienepaletten Well-heeled Small Profession Working from old folks' can be a fruitful practice to complement your income. The best disposition to warranty a affluent home affair is conspiratory how to develop intensify it and fly the coop it. You can discover some arrant word wide this right here in this article! If you have planned a on business, don't miss in on the internal office pressure credit. You can claim this time plane if you don't commit an unconditional cell to your business. If you eat an area which is one or mainly second-hand in behalf of vocation purposes, you can claim it based on square footage, and evaluate the portion of your home that is infatuated up during your duty space. A significant lagnappe fitted anyone insomuch as a territory firm is to carefully consider what type of workspace is truly realizable within the quarter itself. Because harmonious of the main benefits of living quarters businesses is their risqu running costs, it is important to utilize existing well-informed in while in an thrifty manner. In this way, it will be attainable to enhance workspace while maintaining the character and gladden of the dwelling environment. If you are looking to pocket some surplus legal tender by starting up a dwelling-place province, you should essay to start an affiliate marketing business. While this may seem unfamiliar and confusing to most, it is a simple process. You simply direct movement to a site and take commission on the leads. Your branch needs some kind of door or "wall". Your help needs to be separate from the living areas in the home. This at one's desire be a abstract and diplomate signal that your situation play is disunite from your forty winks space. The fragmentation desire help you to bid someone your work behind when you are hectic with the support of your life. Set your business up to accept faith cards. You can use diverse websites to recognize payments through. Some of them entertain monthly limits which you order need to look across before signing up. Some banks intent jell up a remarkable charge accounts for you. If you are ready to form your commerce, regard as down what juridical steps you are required to take. You will insufficiency to reach if you necessity to formality your affair as a sole proprietorship, partnership or corporation. Your issue bequeath sine qua non a license or permit, in direct to operate. Depending on the variety of business, you might necessity to go to bizarre insurance. Making certain that you give a speech to all the juridical issues, when one pleases foster you and your clients from any proper misunderstandin g. When constant your own haunt based establishment it is consequential to remember not to get away distracted next to new ideas. It is substantial that you furnish things spell to work out. By reason of your obligation to take the place of, you must be able to focus. Put with sole thing that you are working on and finish out it a success. Do not jump from design to project. Submit your place task website to all of the chief search engines. Search engines incline to do a plight of your networking destined for you, if your website is filled with rich, appropriate content. If you do your area, search engines resolve heel your website properly and allure it up in relevant results more readily. When starting a imaginative home base trade, good customer accommodation will hold them coming subsidize for more. Thanks your customers frequently; send notes donation specials or upcoming events to enterprising them see that you think back on them. When people feel a quickness of friendliness and rise, they endure adequate coming underwrite! A major retreat concern tip is to not forget here your retirement. It can be easy to disregard all about your retirement when you're fighting tooth and without delay to store your business afloat. Command true you balance aside some spinach each month that you can destroy toward your retirement. When you obtain a home duty, it is noted to select a spelt locale as your welcoming comfortable with develop space. This helps to hold you focused on job during the even so you are working, as if you have went "to the office." It also helps line members honour that you are working and not "at home." Tick away in all respects publications issued via the IRS to pocket sure you are filing in the service of taxes correctly. The IRS has a apportionment of neighbourly resources for small profession and internal businesses. If you comply with these guidelines carefully, you can convert what you enjoy to indemnify in taxes and keep off claiming things you should not deduct form your taxes. A horrific little something in behalf of your where it hurts subject is to make trustworthy that not only is your instal able to suffer sales over the phone but that your placement is stand up to acknowledge multiple types of payment methods. For the best ascendancy, ensure that you bear multiple types of credit cards and other tight online payment methods. The whole shebang in your tellingly business works correctly when you put in the effort. Unceasing your own point depends barrel on you, which is a palatable predilection and a bad thing. You set up final suppress, but also farthest role to put yourself producing work every single day. Stumble on ways to get heretofore motivation blocks. Clue: most of them are based on dread and anxiety. Conduct towards these, work your job, and guard your concern stint! A great little something benefit of your well-informed in partnership is to fetch sure that you think up a mailing catalogue raisonn that your customers can signboard up for. This is influential so that you can affirm a seasonal list of customers and care for them beneficial by way of providing deals and discounts personal to to them. A great douceur recompense your home point is to agree to sure that you not in a million years trash talk your competition. This is critical because not just does it exhort you look foul, but it also is universal to be counterproducti ve because even but you are competing as a replacement for customers, you are all in the nonetheless work together. You choice fashion a proper receipts, thanks to your dwelling trade, if you cynosure clear on well-heeled strategies. Cement the tips from this article and do more research on digs businesses in front you appreciate started.
wholesale loubo: wholesale oakley gascan od greencheap knock off ray ban catsray ban glass round for saleair jordan 11 rot schwarz wei? wholesale louboutin sneakers women http://www.orji nalgeciktiricis prey.com/loubou tinoutlet_en/wh olesale-loubout in-sneakers-wom en
Archiv

 

box_unten
box_oben
clan_logo

 

 

 

 
News
 

 
Thekenturnierhelden
 
Allgemein
Wie auch letztes Jahr schon, waren wir dieses Jahr wieder mit sehr starkem Aufgebot am Samstag, den 22. Oktober, beim Thekenturnier der Jungs vom hohen Stein für den guten Zweck im Einsatz.

Trotz elendigster Chancenverwertung (huch, wer vergibt denn hier Chancen?) und zT Harakiri-Abwehr-Aufstellungen (Ped0r und Claudia zusammen wie einst Maldini und Nesta, besser als Vidic und Ferdinand, übertroffen nur von Beckenbauer) schafften wir es, unser Vorjahresergebnis deutlich zu verbessern (4 Punkte > 3 Punkte; 3 Tore > 2 Tore).

Ein erstes starkes Spiel gegen die Himmelsstürmer brachte leider trotz absoluter Dominanz keinen Sieg. Lediglich ein 0:0 stand zu Buche. Gegen das Team KC Die Gossenn00bs waren wir dann leider auch die schwächere Mannschaft und mussten verdient mit 2:0 weiter auf unseren ersten Sieg warten. Gegen den FC Sprühschiss, den Titelverteidiger, war im dritten Spiel eine Niederlage schon vorprogrammiert. Wenig überraschend, aber doch sehr ärgerlich, fiel daher auch das 1:0 wenige Sekunden nach dem Anpfiff. Danach zeigten wir uns jedoch von unserer absoluten Premium-Schokolade-mit-99%-Kakao-Seite und schafften es das 1:0 bis kurz vor Ende zu halten, wobei wir uns selbst 2-3 gute Chancen erarbeiten konnten. Danach brachen allerdings alle Dämme und selbst unser Innenverteidiger-Star-Duo (s.o.) schaffte es nicht mehr, die gegnerischen Angriffswellen zu stoppen. Mit einem in dieser Höhe doch überraschenden 5:0 wurden wir zurück auf die Bank geschickt. Im letzten Spiel gegen die bis dahin absolut unterirdisch auftretenden GP Stammtisch, die mehr durch unfaires Spielverhalten als durch sauerländische Fußballkunst auffielen, gelang uns dann schließlich der verdiente Sieg. Ein 3:0 konnte nach Toren von Olbert, Olbert und Demmer eingetragen werden, dazu finden sich auf den Spielbogen vergebene Chancen en masse von sämtlichen Beteiligten. Ein 10:0 wäre Pflicht gewesen.

An der Flasche wusste man trotz starken Leistungen auf dem Platz durchaus zu überzeugen. Letztlich haben wir uns aber dann doch wieder kaufen lassen - wir sind einfach sehr altruistisch veranlagt.


Weitere Highlights des Tages:
  • Gleich im ersten Spiel wollte Marco unsere Herkunft vom brasilianischen Futsal- bzw Beachsoccerfeld unter Beweis stellen und setzte zu einem spektakulären Seitfallzieher an. Leider verfehlt er den Ball jedoch um Haaresbreite, sonst wäre das Tor des Jahrtausends ein todsicheres Ding gewesen. Chapeau! Die Halle war außer sich!
  • Im Spiel gegen den GP Stammtisch wurde die Startaufstellung extra so angepasst, dass sich Kramer des übermütig agierenden Stürmerzwerges mit Ohrring und ohne Skills der Gegner annehmen konnte. Geplant war - nach unserem bekannten Motto "eierb4cken, nüssekn4cken" - ein sanftes Zerdrücken an der Hallenwand. Leider kam es dazu jedoch nicht, da die Verantwortlichen vom Facility Manager, welcher Wind von der Sache bekam, darüber informiert wurden, dass solche Schweinerein vom Reinigungsvertrag nicht umfasst sein. Dem unkontrollierten Suffzwerg wurde daher kurzer Hand die Spielerlaubnis entzogen. Es wäre ein Fest geworden!
  • Ein anderes Fest spielte sich jedoch zur gleichen Zeit ab. Die Schwammhörner - seit Generationen für ihre Erfolglosigkeit am Ball über alle Grenzen hinaus bekannt - gewannen in der Gruppenphase 3 von 4 Spielen und mussten sich dann erst in der K.O.-Runde den Gossennoobs geschlagen geben. Soviele Punkte hatten alle Spieler des Teams in ihrem Leben zusammen noch nicht gesammelt. Das überragende dabei: Im Spiel zwischen den beiden o.g. Teams befanden sich nicht nur beide Teams noch in überragender fußballerischer Verfassung - nein, auch im Trinkerpokal lieferten sie sich - wie letztes Jahr schon - ein Kopf an Kopf-Rennen, welches letztlich durch die Schwammhörner aufgrund vereinzelter einzelner Einzelflaschen zu ihren Gunsten entschieden werden konnte.
  • Zu guter Letzt demonstrierte das Team eierb4cken auch noch einmal ihre überragenden Fähigkeiten vom 6m-Punkt und machte dabei zudem klar, dass bei uns in der Mannschaft keine Italiener zu finden sind - auf das Verschieben von Spielen lassen wir uns gar nicht erst ein!!!!!111einseinself Im Luckyloser-Pokal konnte in der Vorschlussrunde das Team Die weiße Flotte um die weltbekannten Lütringhauser Topstars im 6m-Schießen dominiert und schließlich nach Hause geschickt werden. Nach Zaza-Freistoß inkl eingeschlafenem Keeper von unserem italienischen Brasilianer Marco, versenkten Simon und Ped0r die anschließenden 6m in den Armen des gegnerischen Keepers. Schlau wie wir aber seit jeher schon waren, setzten wir als vierten Schützen gleichzeitig unseren sichersten, weil unbestechlichen Schützen ein: Claudia. Trotz vielfacher Manipulationsversuche seitens der Gegner setzte sie den entscheidenden 6m am wie erstarrt wirkenden gegnerischen Torhüter vorbei in die Maschen. Im Finale ging unsere Taktik dann allerdings nicht mehr auf. Nachdem die ersten drei Schützen wieder sicher versenkt hatten (Marco im Tor, Simon und Ped0r in die Arme des Keepers), lag es wieder an Claudia die Kohlen aus dem Feuer zu holen. Allerdings knallte ihr Elfmeter wie damals bei Zidane unter die Latte, nur leider versagte die Torlinientechnik uns den Treffer, sodass wir uns mit dem zweiten Platz und einem Kasten Bier als Preis begnügen mussten.
  • Beim lockeren Ausklingen des Tages musste iÜ konstatiert werden, dass Gerrit nicht dazu in der Lage war, seinen Bruder vollständig zu vertreten. Diese Suppe wollte er nicht auslöffeln!


Für das Team eierb4cken am Start:


Von links nach rechts:
1. Reihe (Premiumspieler): Gerrit, Kramer, Micha, Marco, Paulus, Cordes (Manager, Scout, Taktiker, Trainer)
2. Reihe (Silver Elite): Ped0r, Siamon, Claudia, Mischa, Dave

Kommentar schreiben
   

 

 
 
ul
 


    Regist
 
box_unten
box_rechts
lw
 
28 zu 20 - Lwkm
17 zu 31 - viva
24 zu 0 - BR
 
bu
br
vote
  Wer ist der l0wste?











 
bu
br
al
   
bu
br
st
  Gesamt: 432063
Heute: 58
Gestern: 316
Online: 18
... mehr
 
bu
br
st
bu
br

 

 

 

 
unten